Kostenlose Schülerfahrkarte

 Eine kostenfreie Schülerfahrkarte erhalten nur Schüler, die mehr als 3 Kilometer Luftlinie von unserer Schule entfernt wohnen! D.h. Sprengelschüler erhalten keine Fahrkarte, nur Schüler aus dem Verbund oder mit Zuweisung des Schulamtes. Zum Bestellen einer kostenlosen Schülerfahrkarte, gehen Sie unter dem Reiter auf: Bestellen einer kostenfreien Schülerfahrkarte.

 

Link: https://online.muenchen.de/schuelerbefoerderung/faces/pages/S00_index.xhtml

 

Anrecht auf eine kostenlose Schülerfahrkarte haben:

 

  • Schüler, die nicht zum Sprengel gehören, also Luftlinie mehr als 3 km entfernt von der Schule wohnen
  • Schüler, die zugewiesen (z. B. in die Ganztagsklasse) wurden
  • Schüler aus dem Verbund München Ost, die mehr als 3 km Luftlinie entfernt von der Schule wohnen

 

Kein Anrecht auf eine Schülerfahrkarte haben: 

 

  • Gastschüler
  • Freiwillige Wiederholer einer 9. Klasse
  • Sprengelschüler

Wer zum Sprengel gehört und dadurch keine kostenlose Karte beantragen können, entnehmen Sie bitte dem Download:

Download
Straßen, die zu unserem Sprengel gehören
MS_alphabetisch_endlos.pdf
Adobe Acrobat Dokument 398.8 KB

Wie bestelle ich eine Schülerfahrkarte:

 

Für den Erhalt einer Schülerfahrkarte bedarf es eines Antrags der Eltern. Diesen Antrag füllen Sie über den unteren Link aus:

 

  1. Online-Antrag: https://online.muenchen.de/schuelerbefoerderung/faces/pages/S00_index.xhtml

Antrag auf  Kostenfreiheit des Schulweges

  1. Auf Seite 5 des Antrags müssen Sie unter Kontakt unsere Emailadresse: ms-lehrer-wirth-str-31@muenchen.de eintragen.
  2. Antragsblatt vollständig online ausfüllen und auf Formular erstellen drücken..
  3. Das Formular wird dann automatisch an unsere Schule weitergeleitet.
  4. Sie brauchen dann nichts mehr zu tun. Eine Unterschrift unter das Formular ist nicht mehr notwendig!
  5. Wenn Sie die Fahrkarte zeitgleich mit der Anmeldung (bis zu 2 - 3 Monaten Bearbeitungszeit) Ihres Kindes beantragen, erhält dieses am ersten Schultag die Fahrkarte. Sie brauchen dann nur noch ein Passbild. 
  1. Wenn sie vorher Fahrkarten gekauft haben, werden diese zurückerstattet.
  2. Dieser Antrag erfolgt auch über das Portal unter dem Reiter: Antrag auf Erstattung von aufgewendeten Fahrtkosten
  3. Wenn Sie die Fahrkarte verlieren:

 Verlustanzeige einer kostenfreien MVG-Zeitkarte